Kulturverein Sagenland Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kulturverein Sagenland Mecklenburg-Vorpommern e.V. 

Projekt Räuber-Röpke-Pfad

Geschafft!!!

Am 7.4.2017 wurde der Pfad eingeweiht!!!

(Mehr Bilder in der Fotogalerie)

Der Räuber-Röpke-Pfad ist ein schöner ca. 25 km langer Wander-und Fahrradrundweg, weitläufig um das Sagendorf Pinnow herum. Er führt durch Orte wie Raben Steinfeld,    Peckatel, Zietlitz, Goder über malerische Waldwege zum Waldschlösschen.

 

Bei Raben Steinfeld und am Waldschlösschen führt er jeweils einmal über die Crivitzer Chaussee (Bundesstraße 321). Im südlichen Peckatel grenzt der Rundweg an die Lewitz, einem Landschafts- und Vogelschutzgebiet.

Zur Erweiterung des Erlebniswertes dieses Rundkurses ist eine Zweckgemeinschaft zwischen den Gemeinden Pinnow, Sukow, Plate, Raben Steinfeld, der Stadt Crivitz, den Forstwirtschaftsbetrieben Gädebehn und Friedrichsmoor, dem Amt Crivitz und dem Kulturverein Sagenland gebildet worden.

Im Verlauf des Weges wird es immer wieder Punkte geben, an denen man in Zukunft das von unserem Ehrenmitglied, dem Gebrauchsgraphiker Siegfried Kanzler gestaltete Räuberlogo findet.!

An 25 Orten erhält man dann Informationen über Sagen, Hinweise auf Flora und Fauna sowie kulturhistorische und geologische Zusammenhänge. Aber nicht nur das - die moderne Technik macht es möglich! Über QR-Codes kann sich jeder mit passendem know how diese Fakten, aber auch andere touristisch wertvolle Informationen, wie zur Gastronomie, zu Sehenswürdigkeiten in der Umgebung, Unterbringungs-

möglichkeiten,Nahverkehrsverbindungen und mehr, herunterladen.

Ein Tipp an alle Freunde des Geo-Cachings - lasst Euch überraschen!!!

Vorstellung  der Räuber Röpke-Figur

am 21.6.2016 in Pinnow anläßlich desBundeswettbewerbes "Unser Dorf hat Zukunft"

Kulturverein Sagenland Mecklenburg- Vorpommern e.V.
Werderstr. 12
19055 Schwerin

Tel.: +49 385 207 98 50

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kulturverein Sagenland Mecklenburg-Vorpommern e.V.